www.vectra16v.com | Fehlercodearten der Opel Fahrzeugsysteme

 

Fehlercodearten

Grundsätzlich gibt es bei Opel Modellen 2 Arten von Fehlercodes: die zweistelligen und die vierstelligen Fehlercodes. 4-stellige Fehlercodes fanden ihren Einsatz nach und nach in elektronischen System ab Modelljahr 1996.

Beispiel für einen zweistelligen Fehlercode:

Code 19 = falsches Drehzahlsignal

  • die Leuchte blinkt 1x
  • Pause von 1 Sekunde
  • die Leuchte blinkt 9x mit je einer halben Sekunde Abstand
    -> 1 + 9 => Code 19
  • Code 19 wird noch 2x ausgegeben
Beispiel für einen vierstelligen Fehlercode:

Code 0335 = Falsches Signal für die Motordrehzahl

  • die Leuchte blinkt 10x mit je einer halben Sekunde Abstand
  • Pause von 1 Sekunde
  • die Leuchte blinkt 3x mit je einer halben Sekunde Abstand
  • Pause von 1 Sekunde
  • die Leuchte blinkt 3x mit je einer halben Sekunde Abstand
  • Pause von 1 Sekunde
  • die Leuchte blinkt 5x mit je einer halben Sekunde Abstand
    -> (1)0 + 3 + 3 + 5 => Code 0335
  • Code 0335 wird noch 2x ausgegeben

Letzte Änderung: 09.11.2010